US: Zappos


Zappos

Zappos wurde 1999 von Nick Swinmurn gegründet der im selben Jahr in einer Mall in Los Angeles auf der Suche nach ein Paar ganz bestimmten Schuhen war und sie nicht in seiner Größe fand.

Als Nick am selben Tag online nach den Schuhen suchte und sie dennoch nicht finden konnte, stellte er fest, dass zwar viele kleinen Online-Shops gibt die Schuhe verkaufen, es aber noch keinen großen Schuh-Shop im Internet gab, der alle Marken, Größen und Modelle anbot.

Er beschloss seinen Job zu kündigen und eine Webseite zu erstellen, die die beste Auswahl an Schuhen anbot. Der Online-Shop hatte sich zum Ziel gesetzt den besten Service online anzubieten und das nicht nur für Schuhe.

Die Vision von Nick Swinmurn war es 30% aller US Verkaufe Online abzuwickeln und den Kunden den besten Service mit der besten Auswahl anzubieten.

Zappos geht davon aus, dass kurze Lieferzeiten eine besonders wichtige Rolle beim Online-shopping spielt. Die Gründer glaubten und glauben immer noch dass vor allem ein Kunde, der zufrieden war und vor allem, der die bestellte Ware so schnell wie möglich erhält ein wiederkehrender Kunde sein wird.

Zappos begann 2009 in Kooperation mit Amazon.com ihre Waren online zu verkaufen und konnte einen solch großen Unternehmenswachstum verzeichnen, dass es 2010 restrukturiert werden musste, weil der Umfang des Unternehmens es erforderte. Nun gibt es insgesamt 10 Zappos Tochter-Unternehmen.

Klares Ziel von Zappos ist es, Marktführer im Bereich Online-Service zu sein. Dies wollen sie unter anderem dadurch erreichen, in dem sie glückliche Kunden langfristig an Zappos.com binden und die Kunden daran glauben, dass es der beste Service ist und bleibt.

Advertisements

, , ,

  1. #1 von Andrea am Oktober 14, 2010 - 1:36 pm

    Was genau meinst du mit Tochterunternehmen. Und welche sind das?

    • #2 von Daniela am Oktober 14, 2010 - 6:35 pm

      Die Tochterunternehmen sind die folgenden:
      The Zappos Family of Companies consist of:

      Zappos.com, Inc. („the management company“)
      Zappos IP, Inc. („ZiP“)
      Zappos Development, Inc. („Zappos.com or ZDev“)
      Zappos Merchandising, Inc. („ZMerch“)
      Zappos Fulfillment Centers, Inc. („ZFC“)
      Zappos CLT, Inc. („ZCLT“)
      Zappos Insights, Inc. („ZInsights“)
      Zappos Gift Cards, Inc. („ZGift Cards“)
      Zappos Retail, Inc. („ZRetail“)
      6pm.com, LLC („6pm“)

      Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: