Archiv für 5. November 2010

Es wird Zeit für einen Strategiewechsel…!

Die letzten Monate waren dunkle Monate für die VZ-Netzwerke: Die drei gemeinsamCommunitys verloren fast 40 Mio Visits. Nach dem 10%-Rutsch kommen „StudiVZ“, „MeinVZ“ und „SchülerVZ“ noch auf 368,50 Mio Visits nach IVW-Zählung.

Der Verlust ist der traurige Höhepunkt der Visit-Talfahrt: Im Juli hatten die Holtzbrinck-Seiten bereits 23 Mio Visits eingebüßt, im August weitere 6 Millionen.

StudiVZ sind nicht die einzigen. Auch die anderen Communities hatten wenig zu lachen. „Wer-kennt-wen“ verlor 7 Mio Visits (gesamt: 156,36 Mio), „MySpace“ 5 Mio (33,73 Mio). ProSiebens „Lokalisten“ büßten „nur“ 2 Mio Visits ein, sind mit 24,37 Mio aber ohnehin abgeschlagen. Branchenliebling „Facebook“ ist bei der IVW-Auswertung nicht dabei.

Den Rest des Beitrags lesen »

, , ,

2 Kommentare